HOME SITEMAP KONTAKT IMPRESSUM Datenschutz
Seite weiterempfehlen Seite drucken Version für mobile Geräte

Steuernachrichten

Steuernachrichten

Firmenwagen

Besteuerung des Arbeitswegs trotz Vorlage der Jahresbahnkarte

 

Anschaffung von GmbH-Anteilen

Behandlung von Gutachtenkosten

 

Erbbauzinsen als dauernde Last

Keine Hinzurechnung beim Gewerbeertrag

 

Kraftfahrzeugsteuer

Absenkung für schwere Nutzfahrzeuge

 

Barmitteltransfer über die Grenze

Neue Regeln seit 15.6.2007

 

Verträge unter nahen Angehörigen

Strenge Anforderungen für die steuerliche Anerkennung

 

Anschaffung von GmbH-Anteilen

 

Abgrenzungsfrage. Der Bundesfinanzhof (BFH) hat seine Rechtsprechung zur Abgrenzung von Werbungskosten und Anschaffungsnebenkosten im Zusammenhang mit dem Erwerb von GmbH-Geschäftsanteilen fortentwickelt:

Anschaffungsnebenkosten. Demnach sind Gutachtenkosten, die im Zusammenhang mit der Anschaffung von GmbH-Geschäftsanteilen anfallen, keine sofort abziehbaren Werbungskosten, sondern Anschaffungsnebenkosten, sofern sie

  • nach einer grundsätzlich gefassten Erwerbsentscheidung entstehen und
  • die Erstellung des Gutachtens nicht lediglich eine Maßnahme zur Vorbereitung einer noch unbestimmten, erst später zu treffenden Erwerbsentscheidung darstellt.

Konkrete Entschließung. In dem Streitfall hatte sich der angestellte Kläger bereits konkret zum Erwerb bestimmter GmbH-Geschäftsanteile entschlossen und in diesem Zusammenhang ein Gutachten bei einer Unternehmensberatung in Auftrag gegeben (sog. Due Diligence). Hiermit wollte er sich u. a. eine objektive Grundlage für die Verhandlungen über den Kaufpreis der Anteile und dessen Festlegung verschaffen. Darüber hinaus wurde dieses Gutachten auch von der zur Finanzierung des Anteilserwerbs eingeschalteten Bank verlangt. Die obersten Finanzrichter beurteilten die Gutachtenkosten nicht als Werbungskosten bei den Einkünften aus Kapitalvermögen, sondern als Anschaffungsnebenkosten des Erwerbs der GmbH-Geschäftsanteile.

Stand: 15. Juni 2007

Sie wünschen weitere Details zu diesem Steuerthema? Dann kontaktieren Sie uns jetzt! Wir von BERLINTAX sind seit mehr als 25 Jahren in der Steuerberatung tätig. Unsere Standorte befinden sich in Berlin (Wilmersdorf) sowie Trebbin.
powered by atikon.com
Logo Berlintax Steuerberatungsgesellschaft OHG, Berlin, Haderslebener Straße 26, 12163 Berlin, Deutschland, Tel: +49 30 8097110, Fax: Fax+49 30 80971122