HOME SITEMAP KONTAKT IMPRESSUM Datenschutz
Seite weiterempfehlen Seite drucken Version für mobile Geräte

Steuernachrichten

Steuernachrichten

Bundesfinanzhof: Entscheidungen 2010

Der Bundesfinanzhof (BFH) weist in seinem Jahresbericht auf Schwerpunktentscheidungen hin, die in 2010 zu erwarten sind.

 

Dienst- und Privatreise: jetzt leichter absetzbar

Kombination von Dienst- und Privatreise künftig absetzbar.

 

Was gilt bei Glätte und Schnee?

Absetzbarkeit von Unfallkosten für Unfälle auf dem Weg zur Arbeit.

 

Anrufungsauskunft nutzen!

Finanzamt bietet kostenlose Hilfe für das Lohnsteuerbüro.

 

ELENA wird entschärft

Bundesregierung beugt sich Druck der Datenschützer.

 

Was gilt bei Glätte und Schnee?

Schnee

 

Unfallkosten als Werbungskosten: Glätte und Schnee lassen die Unfallzahlen im Regelfall erheblich steigen. Berufspendler können – sofern keine Kaskoversicherung greift – bei der Schadensregulierung zumindest teilweise das Finanzamt beteiligen. Denn Unfälle auf dem Weg zur Arbeit oder während einer Auswärtstätigkeit oder im Rahmen einer anderen beruflich veranlassten Fahrt können als Werbungskosten bei der Steuer geltend gemacht werden.

Absetzbare Aufwendungen: Absetzbar sind die Reparaturkosten, Kosten für die Selbstregulierung, die Selbstbeteiligung bei einer Kaskoversicherung, Schäden an privaten Gegenständen, Aufwendungen für Gutachter, Anwalt und Gerichtskosten sowie sonstige Auslagen, die im Zusammenhang mit dem Unfall angefallen sind. Voraussetzung dafür: Der Unfall muss als Folge einer beruflich veranlassten Fahrt verursacht worden sein. An dieser Voraussetzung fehlt es, wenn sich der Unfall auf einer privat veranlassten Umwegstrecke ereignete oder alkoholbedingt passierte.

Stand: 15. Februar 2010

Sie wünschen weitere Details zu diesem Steuerthema? Dann kontaktieren Sie uns jetzt! Wir von BERLINTAX sind seit 25 Jahre in der Steuerberatung tätig. Unsere Standorte befinden sich in Berlin (Wilmersdorf) sowie Trebbin.
powered by atikon.com
Logo Berlintax Steuerberatungsgesellschaft OHG, Berlin, Haderslebener Straße 26, 12163 Berlin, Deutschland, Tel: +49 30 8097110, Fax: Fax+49 30 80971122