HOME SITEMAP KONTAKT IMPRESSUM Datenschutz
Seite weiterempfehlen Seite drucken Version für mobile Geräte

Steuernachrichten

Steuernachrichten

Erbschaftsteuer- und Bewertungsrechtsreform

Handlungsbedarf bei beabsichtigten Unternehmensübergaben prüfen

 

Umsatzsteuerrecht

BFH-Urteile zum Vorsteuerabzug und zu ig. Lieferungen

 

Kommanditist

Sofortige Verrechenbarkeit von Verlusten bei Haftungserweiterung

 

Sozialversicherungsrecht

Führung von Entgeltunterlagen auch in elektronischer Form seit 1.1.2008 möglich

 

Unser Tipp

Vorsteuerabzug bei Pkw-Vermietung an den Arbeitgeber

 

Unser Tipp

 

Ein Arbeitnehmer kann mit der Vermietung seines Pkw an den Arbeitgeber unternehmerisch im Sinne des Umsatzsteuergesetzes tätig werden. Ob die Mietzahlungen des Arbeitgebers an den Arbeitnehmer ertragsteuerlich als Arbeitslohn qualifiziert werden können, spielt umsatzsteuerlich keine Rolle.

Ein Arbeitnehmer kann mit der Vermietung seines Pkw an den Arbeitgeber unternehmerisch im Sinne des Umsatzsteuergesetzes tätig werden. Ob die Mietzahlungen des Arbeitgebers an den Arbeitnehmer ertragsteuerlich als Arbeitslohn qualifiziert werden können, spielt umsatzsteuerlich keine Rolle.

Folge: Der Arbeitnehmer kann die ihm bei Erwerb und Betrieb des Pkw in Rechnung gestellten Umsatzsteuerbeträge als Vorsteuer abziehen. Der Arbeitgeber kann die auf das Mietentgelt entfallende in Rechnung gestellte Umsatzsteuer als Vorsteuer abziehen.

Stand: 15. April 2008

Sie wünschen weitere Details zu diesem Steuerthema? Dann kontaktieren Sie uns jetzt! Wir von BERLINTAX sind seit 25 Jahre in der Steuerberatung tätig. Unsere Standorte befinden sich in Berlin (Wilmersdorf) sowie Trebbin.
powered by atikon.com
Logo Berlintax Steuerberatungsgesellschaft OHG, Berlin, Haderslebener Straße 26, 12163 Berlin, Deutschland, Tel: +49 30 8097110, Fax: Fax+49 30 80971122